scandriaproject.eu

Hausratversicherung: Minimieren Sie Ihren Schaden

Der Schutz der eigenen Person und das selbst erwirtschaftete Gut, ist eines der Grundbedürfnisse eines jeden Menschen. Eine Hausratversicherung kümmert sich um den Ersatz, der versicherten Gegenstände, nach Beschädigung oder Zerstörung derselben. So verliert man im Notfall nicht alles und beugt einen finanziellen Ruin vor. Um die perfekte Versicherung zu finden, ist ein Hausratversicherung Vergleich notwendig.

Was kann alles versichert werden?

Alle drei Minuten findet in Deutschland ein Einbruch statt. Die Aufklärungsquote ist vergleichsweise sehr gering. Das Opfer bleibt im Regelfall auf dem entstandenen Schaden sitzen. Auch wenn weniger Bargeld und Schmuck zu Hause aufbewahrt wird, sind es die Elektronikgeräte, die für die Einbrecher von großem Wert sind. Flachbildfernseher, das Notebook oder die Hi-Fi-Anlage werden als Zielobjekt immer beliebter. So bleiben die Einrichtungsgegenstände von der mutwilligen Zerstörung nicht verschont und machen das Heim unansehnlich. Der Vandalismus und Diebstahl hat ein riesiges Loch in die Haushaltskasse gerissen und ist, ohne Versicherung kaum noch zu stopfen. Es wird nicht nur der Verlust, sondern auch entstandene Beschädigungen ersetzt. Hier finden Sie noch mehr Versicherungsfakten über die speziellen Hausratschutzmöglichkeiten.

Aufkommende Katastrophen wie Wasserschäden durch brüchige Leitungen und entstandene Folgeschäden sind genauso abgedeckt, wie Defekte der Haushaltsgeräte nach einem Blitzeinschlag. Da die Hausratversicherung als Sachversicherung bekannt ist, schließt sie den größten Teil der Gegenstände ein, die sich in dem Wohnobjekt befinden. Zusätzlich sind weitere Garantien möglich, wie Diebstahl der Wertsachen aus Ihrem Auto oder für immer häufiger auftretende Phishing Schäden durch Onlinebetrüger. Absicherung im Ausland ist ebenfalls möglich und ratsam bei häufigen Urlauben und Reisen außerhalb von Deutschland.

 

Vorteile für Versicherte

Nach einem Schadensfall ist der emotionale Verlust geliebter (Erb) Stücke nicht zu ersetzen, den finanziellen schon. Sollten Gegenstände beschädigt oder entwendet worden sein, steht die Versicherung für Sie ein und handelt im Rahmen der vertraglich vereinbarten Deckungssumme in Form einer Neuwertentschädigung. Der aktuelle Wert, der für die Neu- bzw. Wiederbeschaffung aufgewendet werden muss, wird von der Versicherung ausgezahlt. Sollte sich der beschädigte Gegenstand reparieren lassen, sieht es die Versicherung vor, diesen aufbereiten zu lassen und den Wertverlust final zu übernehmen.

 

• Die Versicherung erstattet zum Neu- beziehungsweise zum Wiederbeschaffungswert

• Außerhalb der Unterkunft werden Schäden abgedeckt

• Versichert sind alle Besitztümer der im Haushalt lebenden Personen

• Bis zur Beendigung der Ausbildung sind alle Kinder mitversichert

• Bei Umzügen gilt der Schutz sowohl für die neue und als auch alte Wohnung

• Übernahme der Kosten für z. B. Aufräumarbeiten, Unterbringung, Lagerung oder Entsorgung

Die Hausratversicherung und ihre Kosten

Jährliche Beiträge an die Versicherungsgesellschaften richten sich nach der nötigen Quadratmeterfläche des Objektes, die Selbstbeteiligung oder die bestimmte Deckungssumme. Die durchschnittliche Hausratversicherung Kosten belaufen sich auf ca. 25-70 Euro jährlich.

Vergleich Hausratversicherung

Heutzutage spart man sich den Weg zum nächsten Versicherungsvertreter und greift auf die meist günstigeren Angebote im Netz zurück. Ausgeklügelte Suchmaschinen und Vergleichsportale bescheren Ihnen durch präzise einstellbare Filtereigenschaften die passenden Versicherungen.

 


Achtung
Dies hier ist nicht die offizielle Seite der Scandria - The Scandinavian-Adriatic Corridor for Innovation and Growth.